Er hörte leise Schritte hinter sich. Das bedeutete nichts Gutes. Wer würde ihm schon folgen, spät in der Nacht und dazu noch in dieser engen Gasse mitten im übel beleumundeten Hafenviertel? Gerade jet

Worin unterscheidet sich FITNE ORTHOMOLEKULAR von anderen Nahrungsergänzungen?

FITNE ORTHOMOLEKULAR enthält Vitalstoffkombinationen, die einen Stoffwechsel umfassend mit Nährstoffen versorgen können. Diese Nährstoffe sind, wenn sie direkt aus pflanzlichen Quellen stammen, besonders gut vom Körper verwertbar, so dass Defizite bei der Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen ausgeglichen werden können.

Weltweit einzigartig: PANMOL®-B-KOMPLEX in Bio-Qualität. Für FITNE ORTHOMOLEKULAR Nährstoffkomplexe werden Quinoa-Samen aus kontrolliert biologischem Anbau in einem patentierten Verfahren zum Keimen gebracht. Der B-Vitamingehalt des nährstoffreichen, glutenfreien „Kraftkorns“ der Inka wird dabei bis auf das 500fache erhöht. Das Ergebnis ist eine hohe Konzentration bioaktiver Vitalstoffe auf engstem Raum – ideal für eine natürliche Nahrungsergänzung in Kapselform.

Vitamine pflanzlichen Ursprungs - stoffwechselgerecht dosiert: So weit es möglich ist, kommen die Inhaltsstoffe direkt aus der Pflanze bzw. werden in ihrer natürlichen Matrix, und nicht isoliert, eingesetzt. FITNE ORTHOMOLEKULAR ist stoffwechselgerecht und enthält Nährstoffe in Verbindungen, die der Körper kennt und gut verarbeiten kann. Die Vitalstoffe und ihre Dosierungen wurden von Nährstoffexperten nach neuesten Erkenntnissen zusammengestellt und berücksichtigen das Zusammenspiel der einzelnen Nährstoffe nach dem Vorbild der Pflanze. FITNE ORTHOMOLEKULAR ist deshalb verwertbar wie ein Lebensmittel.

Umfassend versorgt: Ein FITNE ORTHOMOLEKULAR Nährstoffkomplex enthält wichtige Mikronährstoffe für den Erhalt eines gesunden Stoffwechsels und kann drei bis vier Einzel-Vitaminpräparate ersetzen.

FITNE ORTHOMOLEKULAR ist glutenfrei, laktosefrei, schadstofffrei und laut Gesetz ohne Verwendung von Gentechnik hergestellt. Die Nährstoffkomplexe Haut & Haare sowie Nerven sind außerdem frei von tierischen Bestandteilen und damit vegan.

 

Was bedeutet „orthomolekular“?

Der Begriff der orthomolekularen Medizin geht zurück auf den amerikanischen Chemie-Nobelpreisträger Linus Pauling. Nach seiner Überzeugung existiert im erkrankten Körper ein biochemisches Ungleichgewicht, das durch die gezielte Zufuhr der „richtigen Moleküle“(„ortho“ = griech. für „richtig“, „molekular“ von lat. „Teilchen“) ausgeglichen werden könne: „Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind.“

Pauling empfahl in der 1960er Jahren die hochdosierte Gabe von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Nährstoffexperten empfehlen heute, die Dosierung orthomolekularer Präparate auf das natürliche Zusammenspiel aller Vitalstoffe abzustimmen. Nach neueren Erkenntnissen der Ernährungsforschung sind zu den lebenswichtigen Vitalstoffen auch Enzyme, Fettsäuren und weitere Pflanzenstoffe – auch „Phytamine“ genannt – zu zählen. Für FITNE ORTHOMOLEKULAR wurden Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und weitere pflanzliche Vitalstoffe bedarfsorientiert und stoffwechselgerecht in einem Nährstoffkomplex kombiniert.

 

Sind FITNE Produkte in der Schwangerschaft gut verträglich?

Bei den Inhaltstoffen der meisten FITNE Produkte handelt es sich um rein natürliche Rohstoffe, die vom Körper während der Schwangerschaft sehr gut aufgenommen und verwertet werden können. Der Bedarf an bestimmten Mineralstoffen und Vitaminen ist in der Schwangerschaft und Stillzeit besonders hoch und kann u. U. nicht allein durch Nahrungsergänzen abgedeckt werden. Eine Absprache mit dem behandelnden Arzt sollte unbedingt erfolgen.

   

Können FITNE Nahrungsergänzungen auch bei Diabetes eingenommen werden?

Bitte befolgen Sie die allgemeinen Hinweise zu Ihrer Ernährung bei Diabetes.

 

Können auch Kinder FITNE Produkte einnehmen?

Generell enthalten FITNE Produkte nur Zutaten, die auch dem Organismus von Kindern zuträglich sein können (Ausnahme: FITNE Mundsprays und Elixiere, aufgrund des Alkoholgehalts). Da die Nahrungsergänzungen grundsätzlich für Erwachsene konzipiert sind, muss die Dosierung je nach Alter des Kindes zum Teil herabgesetzt werden. Bitte befragen Sie Ihren Kinderarzt oder Heilpraktiker.

   

Seite 1 von 3

<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>